Boote des OV Forchheim

In unserem Ortsverband stehen uns im Bereich Bootswesen folgende Fahrzeuge zur Verfügung:

  • Rettungs- und Arbeitsboot Faster 555BR
  • Kat-Boot
  • Schlauchboot

Rettungs- und Arbeitsboot Faster 555BR

Länge:6,3m / Breite:2,25m / Tiefgang ca:0,3m
Ausbauhersteller: Nordland Hansa
115 PS Honda Motor /100l Einbautank
Geschwindigkeit: 35 Knoten/65 kmh
Zuladung: 1200kg

Verfügt über ein Multifunktionsdisplay mit Sonar, Karten (Wasserstraßen), GPS, usw..., Modulare Kistensysteme, Mehrere LED Arbeitsscheinwerfer, Funkgeräte Digital/Analog, Einstiegsleiter für Taucher an der Bugklappe Krangeschirr.

Es kann zum Transport von Sandsäcken, Patienten, Tauchern oder einer Tragkraftspritze der Feuerwehr verwendet werden. Mit der Bugklappe ist ein einfaches Verladen möglich.

Das Boot ist im Wasserrettungsdienst z.B. auf der Schleuseninsel Forchheim im Dienst, steht für SEG Einsätze zur Verfügung und ist im Bereich Katastrophenschutz im Einsatz!

Katastrophenschutzboot

Mit unserem Katastrophenschutz-Boot können wir aufgrund des niedrigen Tiefgangs speziell im Bereich von Hochwasser-Katastrophen aktiv werden, um Menschenleben zu retten!

Rettungs-Schlauchboot

Der Ortsverband Forchheim verfügt auch über ein Schnell-Einsatz-Boot. Das knapp 4 Meter lange Schlauchboot ist mit einem stabilen Rumpf ausgestattet. Angetrieben von einem 25 PS starken Aussenborder kann es ganz ohne eine Slip-Möglichkeit problemlos an zahlreichen Stellen zu Wasser gebracht werden.