Nachrichten im Detail

24.10.2019 Donnerstag  diverse Ausbildungsabende

SEG und Einsatztaucher unterwegs

In den letzten Tagen hieß es für unsere SEG und unsere Taucher: Treffpunkt 19Uhr Wachstation und bereitmachen zur Ausbildung.

Pünktlich wie die Feuerwehr ging es dann los. Für die SEG zur Revierkunde und für die Taucher, auch ein Teil der SEG, ein paar Tage später noch einmal zum Nachttauchgang.

Mit der Taschenlampe bewaffnet ist die Truppe in Richtung Aisch-Grund gefahren. Im Rahmen der Ausbildung haben wir die Anfahrt und die örtlichen Gegebenheiten erkundet damit es im Einsatz schneller geht.

Die Taucher haben es ähnlich gemacht , nur unter der Wasseroberfläche.

In diesem Team ist es wichtig zu wissen was man tut und wie die Technik funktioniert. Nur im eingespielten Team ist eine Gefährdung aller reduziert und ein Einsatz geht ohne Personenschäden zu Ende.

 Vielen Dank an alle Teilnehmer.

Von: Maik Baumgarten

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Maik Baumgarten:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden