Nachrichten im Detail

03.11.2019 Sonntag  Drei neue Lehrscheininhaber

In der letzten Woche haben drei Mitglieder unseres Ortsverbsndes noch einmal die "Schulbank" gedrückt. Sie nahmen an einem Vollzeit-Lehrschein-Seminar in Neumarkt teil, das vom DLRG Landesverband e.V. durchgeführt wurde.

Fünf Tage lang war vormittags Theorieunterricht und nach dem Mittagessen Praxisausbildung angesagt.

In der Hauptsache ging es darum den Teilnehmern Methoden zu vermitteln, wie die Themen dem Kind, der Frau und/oder dem Mann vermittelt werden können.

Der Samstag war dann den Prüfungen vorbehalten, welche die drei Forchheimer mit Bravour bestanden haben. Ab sofort dürfen sie die gesamte Bandbreite im Schwimmen und Rettungsschwimmen von Seepferdchen bis Schnorcheltauchabzeichen eigenverantwortlich ausbilden und prüfen.

Dies bedeutet für die Forchheimer Rettungsorganisation eine Verdopplung dieser Ausbilderqualifikation, was auch bei Effizienz und Qualität der Grundlagenausbildung einen enormen Zuwachs darstellt.

Vielen Dank für das Engagement und herzlichen Glückwunsch zu dem Erfolg an die Absolventen.

Von: Maik Baumgarten

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Maik Baumgarten:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden