Jugend-Einsatz-Team im OV Forchheim

Die Jugend ist die Zukunft der DLRG

In unserem Ortsverband gibt es ein Jugend-Einsatz-Team (kurz "JET") für alle am DLRG-Rettungsdienst interessierten Jugendlichen.

Die JET'is lernen verschiedenste Einsatzmittel kennen und wie diese benutzt werden, um Personen in Gefahr und Not bestmöglich zu helfen. Das Ziel der zahlreichen Übungen und Ausbildungsabende stellt die Fachausbildung Wasserrettungsdienst dar, mit welcher die Jugendlichen einen Schritt weiter von Rettungsschwimmer/n/innen in Richtung Wasserrettungs- und Katastrophenschutzeinsätze gehen können.

Das Nachwuchsförderprogramm „JET“, das „Jugend-Einsatz-Team“ soll Jugendlichen die Möglichkeit geben, sich spielerisch mit der verantwortungsvollen Aufgabe der Wasserrettung vertraut zu machen.

Aber was verbirgt sich hinter der Idee des Jugend-Einsatz-Teams?

Nun – eigentlich ganz einfach: JET'is sind Wasserretter „im Werden“ - also Jugendliche in unserer Gliederung, die im Alter ab 12 oder 13 Jahren die Aufgaben und Tätigkeitsbereiche in den verschiedenen Einsatzdiensten durch motivierte DLRG-Ausbilder und Jugendgruppenleiter kennen lernen.

JET'is können bis zur Prüfung zum „Wasserretter“, der bundeseinheitlichen „Fachausbildung Wasserrettungsdienst“ alle Ausbildungselemente des Wasserrettungsdienstes kennen und erleben lernen. Sie erhalten dadurch die Möglichkeit, sich spielerisch mit den verantwortungsvollen Aufgaben der Wasserrettung vertraut zu machen.
Dabei soll aber auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Später stehen sie dann ab 16 Jahren als kompetenter und gut ausgebildeter Mitarbeiter oder Mitarbeiterin dem Team im Wasserrettungsdienst zu Verfügung.

Sie kennen sich aus – wissen wie’s geht und sind für die Einsatztätigkeit – aber auch für die Arbeit im Hallenbad oder im Jugendbereich hoch motiviert.

Wir freuen uns natürlich jederzeit über weitere Interessenten. Wenn du selbst oder Ihr Sohn bzw. Ihre Tochter Interesse hat am JET teilzunehmen, beantworten unsere JET-Ausbilder gerne alle weiteren Fragen:

 

jet@forchheim.dlrg.de